Grußwort zum Juni 2024

Ein Vierteljahrhundert im Dienste der Nächstenliebe – Das Altenhilfezentrum

St. Remigius Freisen  feiert Jubiläum

Liebe Gemeinde,

im Juni begehen wir ein besonderes Ereignis, das uns alle mit Freude und Dankbarkeit erfüllt. Unser Altenhilfezentrum St. Remigius Freisen feiert sein 25-jähriges Bestehen – ein Vierteljahrhundert, in dem die Einrichtung zu einem Ort der Fürsorge, des Trostes und der Gemeinschaft für viele ältere Menschen geworden ist.

Seit seiner Gründung steht diese Stätte im Zeichen christlicher Nächstenliebe. Es ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie wir als Kirche den Auftrag Jesu Christi leben, für die Schwächsten und Bedürftigsten in unserer Mitte zu sorgen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums haben über die Jahre hinweg unzählige Stunden aufgewendet, um den Bewohnern ein würdevolles und erfülltes Leben im Alter zu ermöglichen. Sie sind Begleiter, Tröster und manchmal auch Ersatzfamilie für jene, die ihre eigenen Familien nicht mehr um sich haben.

Anlässlich dieses bedeutenden Jubiläums möchten wir unsere Verbundenheit mit dem Altenhilfezentrum zum Ausdruck bringen und zugleich Gott für seine stetige Führung und seinen Segen danken. Daher wird die Vorabendmesse am Samstag, dem 22. Juni um 17.00 Uhr nicht in unserer Pfarrkirche stattfinden, sondern im Seniorenheim in der Burgstraße.

Ich lade alle Gläubigen herzlich ein, diesen Festgottesdienst gemeinsam mit den Bewohnern und dem Personal des Zentrums zu feiern. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, unsere Solidarität mit den älteren Mitgliedern unserer Gemeinde zu zeigen und gleichzeitig das Werk zu würdigen, das hier Tag für Tag vollbracht wird.

Möge dieses Jubiläum uns alle daran erinnern, dass jeder von uns gerufen ist, Licht in das Leben anderer zu bringen – gerade so, wie es das Altenhilfezentrum St. Remigius seit 25 Jahren tut.

Mit herzlichen Segenswünschen,

Ihr Pastor

Dr. Hanno Schmitt

Aktuelle Hinweise

Sommerkonzert des Kinder- und Jugendchores Freisen am 30. Juni 2024 um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche Freisen
Annahmeschluss für den nächsten Pfarrbrief ist am 12. Juni 2024.
Krankenkommunion im Juni: Pfarrgemeinden Freisen (St. Remigius) und Wolfersweiler (St. Laurentius) am 10. Juni 2024 ab 10:00 Uhr, Pfarrgemeinde Oberkirchen (St. Katharina)  am 10. Juni 2024 ab 15:00 Uhr und Grügelborn (Maria Königin des Friedens) am 11. Juni 2024 ab 10:00 Uhr

Pfarrfest in Grügelborn am 02. Juni 2024 nach der Fronleichnamsprozession.

Dämmerschoppen in Freisen am 29. Juni 2024 nach der Vorabendmesse (entfällt bei Regen)

Pfarreiengemeinschaft Freisen-Oberkirchen

Katholisches Pfarramt Freisen - Oberkirchen
Zur Festhalle 14
66629 Freisen

Youtube

PG Freisen-Oberkirchen

Dämmerschoppen in Freisen, 29.06.24 nach der Messe

Pfarrkirche Freisen